Hans Rudi Fischer, Ulrike Borst, Arist von Schlippe.

Was tun?
Fragen und Antworten aus der systemischen Praxis

Ein praxisnahes und anwendungsorientiertes Buch, das immer wieder auftauchende Probleme systemischen Arbeitens in Schlüsselfragen behandelt. Ulrike Borst ist ehemaliges Vorstandsmitglied von Systemis, 1. Vorsitzende der Deutschen „Systemischen Gesellschaft“ und Mitherausgeberin von „Familiendynamik“.

2018-01-20T14:06:23+00:00November 1st, 2016|
X